Samstag , 15 Juni 2019
deenhr
Der Obelisk Nikola Zrinski von Čakovec in Gornji Kuršanec

Der Obelisk Nikola Zrinski von Čakovec in Gornji Kuršanec

Der kroatische Ban, Heerführer und Dichter Nikola Zrinski von Čakovec kam ums Leben im Jagd im Wald von Kuršanec, am 18. November 1664. Međimurje und Čakovec haben sich in der neueren Zeit für die Erbschaft der Familie Zrinski durch den Obelisk Nikola Zrinski bedankt, der im Zentrum des Ortes Gornji Kuršanec gesetzt wurde.

Der Graf Nikola Zrinski wurde in Čakovec geboren, wo er auch den größten Teil seines Lebens verbracht hat. In der Genealogie der mächtigen und sehr einflussreichen Familie der Fürsten Zrinski war Nikola die siebte Person mit diesem Namen, daher wurde er Nikola Zrinski VII. genannt. In manchen Texten wird auch der Name Nikola Zrinski der jüngere benutzt.

Der Obelisk steht in Gornji Kuršanec seit 18. November 1994.