Mittwoch , 18 September 2019
deenhr

Was zu sehen

Die erste Druckerei in Nedelišće

Tiskara-Zrinski-(0)

Eine der ersten Druckereien in Kroatien befand sich in Nedelišće. Von 1570 bis 1586 war sie unter der Verwaltung der Familie Zrinski, und in dieser Zeit wurde „Decretum“ von Ivan Pergošić gedruckt. Es handelt sich um das älteste Buch in Kroatien im kajkawischen Dialekt. Mehr lesen »

Die erste Eisenbahn

Zeljeznicka-postaja-Dunjkovec-(0)

Die erste Eisenbahnstrecke in Kroatien wurde im 1857 gebaut. Sie geht durch Dunjkovec und Macinec vorbei. Die Bau der Eisenbahnlinie fing zwischen Pragersko in Slowenien und Nagykanizse in Ungarn an, mit der Ausweitung gegen Budapest. Das Ziel war Budapest über Kroatien und Slowenien mit der bestehenden Eisenbahnstrecke Wien – Triest ... Mehr lesen »

Die Zoologische sammlung von Andrija Lesinger

Lesingerova-zbirka-(15)

In Čakovečka Straße 64a befindet sich die Privatsammlung des berühmten Ökologen, Ornitologen und Konservatoren Andrija Lesinger. Als Angestellter der kroatischen Akademie der Wissenschaft und Kunst ist Lesinger im 1960 aus Međimurje nach Dubrovnik umgezogen, wo er die Arbeit der Präparierung verrichtete. Dabei war er sehr erfolgreich und seine Innovationen sind ... Mehr lesen »

Geburtshaus von dr. Ivan Novak

Rodna kuca Ivana Novaka- Macinec (0)

Der Reformer von Međimurje, Dr Ivan Novak, wurde im 1884 in Macinec geboren. Er hat das Studium der Rechtswissenschaft im 1910 in zwei Städten beendet – Zagreb und Budapest. In der Periode als die Unzufriedenheit mit der ungarischen Herrschaft in Međimurje ihren Höhepunkt erlebt hat, hat ihn die junge kroatische ... Mehr lesen »

Das Geburtshaus von Josip Vrhovski

Rodna kuca Josipa Vrhovskog- Crecan (4)

Der berühmte Musikpädagoge, Komponist und Dirigent wurde in Črečan 1902 geboren (1983 gestorben). Nach ihm wurde der heute sehr erfolgreiche Chor aus Nedelišće genannt. An dem Geburtshaus Vrhovskis, des Autors der Hymne des Dorfes „Črečan Dorf“, steht heute die Gedenktafel. Mehr lesen »